90 Jahre Frauenwallfahrt Germershausen

90 Jahre Frauenwallfahrt Germershausen

Auf eine neunzigjährige Tradition kann die weit über die Grenzen des Eichsfelds hinaus bekannte Frauenwallfahrt im Untereichsfeld in der Gemeinde Germershausen zurückblicken.

Bei herrlichstem Frühlingswetter konnten die Veranstalter der Frauenwallfahrt am 1. Mai rund 450 Teilnehmer und Teilnehmerinnen begrüßen. Der Festgottesdienst wurde von Altbischoff Dr. Joachim Wanke  zelebriert. Das Motto der diesjährigen Wallfahrt " Ein Stück Himmel auf Erden" bot Anlass für den Bischof in seiner Predigt auf die sakramentale und auch persönliche Bedeutung des Schenkens einzugehen. Mit Schenken, das den Schenkenden ebenso bereichere wie den Beschenkten,  würden Brücken zwischen Himmel und Erde gebaut, betonte Wanke.

Bei der anschließenden Festveranstaltung, bei der die fleißigen Frauen vor Ort ihre Backkünste unter Beweis stellten, habe ich die Grüße des Diözesanvorstandes des KDFB im Bistum Hildesheim überbracht und den Organisatorinnen vor Ort zu ihrer engagierten und erfolgreichen Vorbereitungsarbeit gratuliert. Besonders hat mich die vertrauensvolle, gelungene Zusammenarbeit der beiden katholischen Frauenverbände, des kdF und der KDFB gefreut, die auch für andere Zweigvereine beispielhaft sein dürfte.